Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Höhe des Elterngeldes

Das Elterngeld orientiert sich am bisherigen Nettoverdienst des erziehenden Elternteils. 67 Prozent des Nettoeinkommens werden als Elterngeld gezahlt, maximal jedoch 1.800 Euro und mindestens 300 Euro monatlich. Gering verdienende oder nicht erwerbstätige Elternteile erhalten somit auf jeden Fall den Mindestbetrag von 300 Euro monatlich. Mit dem „Elterngeldrechner“ auf der Homepage des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kann die voraussichtliche Höhe des Elterngeldanspruchs berechnet werden (www.familien-wegweiser.de/Elterngeldrechner).
Wo ist Ihre zuständige Elterngeldstelle?

Der Kindergeld-Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Sie erhalten regelmäßig Neuigkeiten rund um
Kinder- und Elterngeld sowie Kids und Familie.

Bestellen Sie jetzt kostenlos unseren Newsletter!